Gärtner Seehausen Vermittlung

0157 9249 9226

Die Stadt Seehausen ist ein Ortsteil der Stadt Wanzleben-Börde im Landkreis Börde in Sachsen-Anhalt. Die Stadt in der Magdeburger Börde liegt unweit der Allerquellen in einem hügeligen Gebiet, das nach Westen zum Hohen Holz bis 209 m ü. NN ansteigt (Edelberg). Die Stadt erhielt ihren Namen nach dem westlich gelegenen See.

Im Jahre 966 wurde Seehausen erstmals erwähnt. Im Mittelalter bestand um Seehausen, wo es eine Thingstätte gab, eine Grafschaft zwischen Ohre und Bode. Sie wurde 1052 von Heinrich III. an das Bistum Halberstadt abgetreten. Das Bistum ließ die Grafschaft zunächst von den Grafen von Sommerschenburg, dann von Grafen von Groitzsch verwalten. Dann verwalteten die Bischöfe die Grafschaft bis 1253 selbst. Bischof Ludolf trat die Grafschaft 1253 ab an die Markgrafen Johann I. und Otto III. Ludolfs Nachfolger, Bischof Volrad, bestritt 1257 die Abtretung der Grafschaft an die Markgrafen und verkaufte sie stattdessen an Bischof Rudolf von Magdeburg, der den Markgrafen 1259 dafür u. a. Lehnsrechte an der Burg Alvensleben zubilligte.

Blumen sind Botschafter unsererGefühle. Mit Ihnen spenden wir Trost und zeigen unsere Trauer und Anteilnahme.

Einpassendes Trauergesteck bereichert die Trauerfeier, zollt den VerstorbenenRespekt und ist Zeichen unserer Anteilnahme.

Auch im Winter oder Herbst können wirmit der passenden Grabbepflanzung unsere Erinnerungen an die Verstorbenenaufblühen lassen.

Sonnenblume:Die Sonnenblume gehört nicht zu den klassischen Trauerblumen, ist aber trotzdemsehr beliebt auf Trauerfeiern. Mit ihrer warmen und freundlichen Ausstrahlungspendet sie Trost und Kraft und verweist auf die Schönheit des Lebens und dieewige Liebe.

Wappen

Das Wappen wurde am 15. Juni 1995 durch das Regierungspräsidium Magdeburg genehmigt.

Blasonierung: „In Gold der heilige Mauritius in blauer Rüstung, in der Rechten ein silbernes Schwert mit goldenem Knauf mit der Klinge nach oben haltend, die Linke auf einen blauen Schild gestützt, darin eine goldene Seerose mit zwei goldenen Blättern.“

Die Farben der Stadt sind Gold (Gelb) - Blau.

Das Wappen wurde von der Magdeburger Heraldikerin Erika Fiedler neu gezeichnet.

Weitere Infos

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt GmbH?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die  Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da.

Wir beraten Sie gerne.
Jetzt anrufen! oder schreiben