Gärtner Vetschau/Spreewald Vermittlung

0157 9249 9226

Stadtportrait - Vetschau/Spreewald

Die in Brandenburg gelegene Kleinstadt Vetschau/Spreewald hat etwa 7.900 Einwohner (Stand 2019). Sie setzt sich aus zehn Ortsteilen zusammen und ist dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz zugehörig. Die Stadt liegt etwa 15-20 km von der Universitätsstadt Cottbus.

Sehenswürdigkeiten

  • Schloss Vetschau: Die Baugeschichte des repräsentativen Gebäudes reicht bis ins 16. Jh. zurück. Sein heutiges barockes Erscheinungsbild erhielt es jedoch bei Umbauarbeiten in den 1860er Jahren. Heute beherbergt es die Stadtverwaltung von Vetschau. Bemerkenswert ist der Rittersaal, indem oft Trauungen sowie verschiedene kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Zudem ist noch der alte Baumbestand des Schlossparks zu erwähnen, welcher auch über Sumpfzypressen, Platanen und Magnolien verfügt.
  • Slawenburg Raddusch: Hierbei handelt es sich um eine originalgetreue Nachbildung einer ehemaligen Slawenburg. Jene ringförmigen Burgen wurden hauptsächlich im 9./10. Jh. in der Niederlausitz errichtet. Das heutige Gebäude beherbergt ein Museum, welches über die Siedlungsgeschichte der Region informiert und dabei in der Steinzeit anfängt und mit dem Burgenbau der Slawen abschließt.
  • Storchenzentrum: Das Zentrum informiert über den Weißstorch, der relativ häufig in der Region anzutreffen ist. Besuch in Crailsheim in Crailsheimer erfahren Wissenswertes über dessen Lebensweise und welche Maßnahmen ergriffen werden, um die Tiere zu schützen. Ein weiteres Themenfeld des Zentrums ist das Biosphärenreservat Spreewald mit Informationen zu Tieren und Pflanzen im Spreewald wie dem Fischotter, Hornissen oder Pilzen.
  • Wendisch-Deutsche Doppelkirche: Die wendische Kirche wurde im Jahre 1650 errichtet. Nachdem die deutsche Bevölkerung in Vetschau zunahm und der Bedarf nach einer deutschen Kirche bestand, wurde diese in den 1690er Jahren neben der wendischen Kirche errichtet.

Der Tod eines uns nahestehenden Menschen konfrontiert uns mit einer Vielzahl an Gefühlen. Was sich oft schwer in Worte fassen lässt, kann in Blumen und floralen Arrangements zum Ausdruck gebracht werden. Ein guter Florist kann Ihnen dabei helfen, die richtige Sprache zu finden.

Ein liebevoll zusammengestellter Trauerkranz kann mehr ausdrücken als tausend Worte. Trauerkränze würdigen das Leben des Verstorbenen und bringen unsere Wertschätzung zum Ausdruck.

Es gibt viele Möglichkeiten der dauerhaften Grabbepflanzung, die die letzte Ruhestätte eines geliebten Menschen würdevoll und gepflegt erscheinen lässt.

Rose: Die Rose ist eine besonders beliebte Blume für Beerdigungen. Sie ist Zeichen unserer tiefen Liebe und Zuneigung aber der Vergänglichkeit. Rote Rosen werden durch Ihre starke und eindeutige Botschaft oft nur von den Partnern oder den engsten Angehörigen verwendet.

Friedhöfe in Vetschau/Spreewald

Wir bieten eine kostenfreie Aufstellung des Grabsteins in Vetschau an. Folgende Friedhöfe befinden sich in Vetschau:

  • Hauptfriedhof Vetschau
  • Friedhof Göritz
  • Friedhof Koßwig
  • Friedhof Laasow
  • Friedhof Briesen
  • Friedhof Tornitz
  • Friedhof Wüstenhain
  • Friedhof Missen
  • Friedhof Jehschen
  • Friedhof Raddusch
  • Friedhof Repten
  • Friedhof Stradow
  • Friedhof Suschow

Weitere Infos

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt GmbH?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die  Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da.

Wir beraten Sie gerne.
Jetzt anrufen! oder schreiben