Gärtner Osterwiek Vermittlung

0157 9249 9226

Die Stadt Osterwieck gehört zum Landkreis Harz und hat etwas über 11.000 Einwohner.

974 wird als Gründungsjahr von Osterwieck angesehen. In 1974 wurde deshalb auch 1000 Jahre Osterwieck gefeiert. Die gesamte Stadt mit 400 Fachwerkhäusern steht unter Denkmalschutz und zählt zu den schönsten Fachwerkstädten Deutschlands. Die Stadt gehört natürlich auch zur Deutschen Fachwerkstrasse.

Das Heimatmuseum erzhält die Geschichte der Stadt und ist im ältesten Haus (1265) auf dem Marktplatz untergebracht.

Osterwieck unterhält Städtepartnerschaften mit den folgenden Städten:

  • mit Hornburg in Niedersachsen
  • und in Frankreich mit den Gemeinden: Adrouval, Les Grandes-Ventes, Lisses und Saint-Hellier.

Sacralbauten:

Eine der ältesten Kirchen der Stadt ist die St. Stephani Kirche, die aus dem 12. Jahrhundert stammt und zwei Türme mit 53 und 54 Metern aufweist. Neben den auffälligen Schmucksteinen findet man Zeichen und Zinken in den normalen Mauersteinen eingeritzt. Dies sind Gravuren der Steinmetze die hier arbeiteten und somit für ihre Arbeit werbten.

Zu den ältesten gehört auch die St. Nikolai Kirche. Sie ist aus derRomanik.

Neben den zwei alten Kirchen wirkt die katholische St. Joseph Kirche fast „neu“. Sie wurde in 1888 im Neoromanik Stil erbaut und nach Josef von Nazaret benannt.

Sowohl in den freudigen als auch in den traurigen Momenten unseres Lebens sind Blumen stets an unserer Seite und begleiten uns auch auf dem letzten Abschnitt unserer Reise voller Trost und Anteilnahme.

So schön und vergänglich wie das Leben dienen Blumen als Wegbegleiter auf unserer letzten Reise und Trostspender für die Hinterbliebenen.

Es gibt viele Möglichkeiten der dauerhaften Grabbepflanzung, die die letzte Ruhestätte eines geliebten Menschen würdevoll und gepflegt erscheinen lässt.

Orchideen: Mit einer Orchidee bringen Sie ihre Bewunderung und Anerkennung für das Leben des/der Verstorbenen zum Ausdruck. Orchideen gelten als Symbol für Klugheit und sind somit besonderer Ausdruck Ihrer Ehrerbietung.

Denkmale:

  • Auf dem Ostfriedhof werden 16 Personen namentlich genannt. Sie wurden Opfer der Zwangsarbeit während des 2. Weltkrieges.
  • Auf dem Friedhof in Lüttgenrode liegt Winfried Freudenberg begraben. Er hat als letztes Maueropfer traurige Geschichte geschrieben. Er versuchte im März 1989 mit einem Gasballon die Grenze zu überfliegen.
  • Ein weiteres Denkmal ist der 19,25 Meter hohe Bismarckturm mit Befeuerungsmöglichkeit. Er wurde in 1904 eingeweiht und dient als Aussichtsturm.

Weitere Infos

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt GmbH?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die  Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da.

Wir beraten Sie gerne.
Jetzt anrufen! oder schreiben