Gärtner Saalfeld/Saale Vermittlung

0157 9249 9226

Saalfeld liegt zwischen dem Thüringer Schiefergebirge und dem Thüringer Wald und zählt rund 25.000 Einwohner. Saalfeld wechselte seine Herren oft. Bis Johann ernst das Gebiet einnahm. Am 10. Oktober 2806 fand hier ein Kampf zwischen Franzosen und Preußen statt. Prinz Louis von Preußen starb in diesem Kampf.

Blumen lassen das Leben der Verstorbenen nochmal aufblühen und bringen unsere Liebe und Anteilnahme zum Ausdruck.Mit einer geschmackvollen Blumendekoration erhält die Trauerfeier einen würdevollen und feierlichen Rahmen und unterstreicht das Andenken an den verstorbenen Menschen.Mit einem passenden Grabschmuck setzen wir unseren Toten ein Denkmal und würdigen ihr Leben.

Bauwerke: Der turmartige Rundbau wurde nach Plänen als Gefängnis des meiningischen Landbaumeisters Carl Rudolf Tröger im 29. Jahrhundert gebaut. Am 25. November 1895 erfolgte die Übergabe als Amtsgefängnis an das Herzogtum Sachsen-Meiningen. Es wurde später noch von den Nationalsozialisten und der sowjetischen Militiäradministration genutzt. Die Stadt Saalfeld übernahm 1973 das Gebäude und nutzte es als Stadtarchiv.

Weitere Infos

Was gehört zum Service dazu?

Als Familienbetrieb gehört bei uns natürlich Qualität, Ehrlichkeit und Professionalität zum Tagesgeschäft.

Neben der Beratung zum Grabstein liefern wir und stellen den Grabstein auf Ihrem Wunschfriedhof auf. Auch kümmern wir uns um die Formalitäten mit der Friedhofsverwaltung und klären, ob das Grab der Friedhofssatzung entspricht.

Warum Messerschmidt GmbH?

Die Messerschmidt GmbH ist seit 2006 Ihr Profi für Grabsteine und Steinmetzarbeiten in Süddeutschland, Crailsheim. Als Familienbetrieb kümmern wir uns um Sie persönlich und nehmen uns viel Zeit, Ihre Wünsche in höchster Qualität in die  Realität umzusetzen.

Unzählige Kunden haben wir schon durch unsere Qualität und rundum gute Beratung überzeugt und glücklich gemacht. Sie auch?

Wir sind für Sie da.

Wir beraten Sie gerne.
Jetzt anrufen! oder schreiben