Amorris.com

Kurze Trauersprüche

Trauersprüche spenden Trost und Hoffnung. Man braucht dabei nicht immer viele Worte. Deshalb können Trauersprüche kurz und trotzdem schön sein.

- Wenn die Zeit endet, beginnt die Ewigkeit.

- Er/Sie ist nun frei, und unsere Tränen wünschen ihm/ihr Glück.

- Für uns ist es der Sonnenuntergang, für Dich aber ein Aufgang.

- Den Tod fürchten die am wenigsten, deren Leben den meisten Wert hat.

- Der Tod ist die Grenze des Lebens, nicht aber der Liebe.

- Nicht gestorben – nur voran gegangen.

- Das Leben endet, die Liebe nicht.

- Jedes Wort – zu viel und doch zu wenig.

- Bis wir uns wiedersehen.

- Das Liebste verlieren ist ewiger Schmerz.

- Auf den Tod sinnen heißt auf die Freiheit sinnen

- Durch den Tod zum Leben.

- Der Tod öffnet unbekannte Türen.

- Ein erfülltes Leben hat sich vollendet.

- Ein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen.

- Er ist nicht von, sondern vor uns gegangen

- Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.

- Frieden gesucht, Frieden gefunden.

- Geliebt und unvergessen.

- Trauern ist liebevolles Erinnern.

- Hier bin ich Herr, du hast mich gerufen.

- Nicht verloren, nur vorangegangen.

- Verbunden in Hoffnung.

- Wir sterben, um zu leben.

- Der Tod ordnet die Welt neu.

- Wir lassen nur die Hand los, nicht den Menschen.

- Deine Spur führt in unser Herz.

- Die aber am Ziel sind, haben den Frieden.

- Dunkel ist es nun um dich, von Stund' an tragen wir dein Licht.

- Von der Erde gegangen – im Herzen geblieben.

- Was bleibt, wenn alles Vergängliche geht, ist die Liebe.

- In edlen Seelen wartet die Tapferkeit nicht auf die Zahl der Jahre.

- Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlösung Gnade.

- Ein ewiges Rätsel ist das Leben – und ein Geheimnis bleibt der Tod.

- Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.

- Wo man am meisten fühlt, weiß man am wenigsten zu sagen.

- Man lebt zweimal: das erste Mal in der Wirklichkeit, das zweite Mal in der Erinnerung.

- Mit dem Tod einer geliebten Person verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.

- Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten.

Jetzt anrufen! oder schreiben